Freitag, 20. Juni 2014

20062014



Es wäre gelogen zu sagen, dass alles gut ist. "Mir gehts gut!" ist doch sowieso meistens eine Lüge, weil man eigentlich gar keine lust hat, sich selbst groß zu erklären. Weil man nicht mit diesem gewissen Blick angeguckt werden will. Weil man weiß, dass diese Frage nur aus Höflichkeit gestellt wurde, nicht aus wirklichem Interesse. Weil man vielleicht selber noch nicht einmal genau weiß, was eigentlich los ist und warum es einem gerade wieder so schlecht geht. So schlecht, dass man eigentlich die ganze Zeit schreien und weinen könnte - wie ein kleines Kind. Und genau das ist auch der Grund, warum man es dann eben doch nicht tut. Nicht weint. Nicht schreit. Sondern einfach allen antwortet "Mir gehts gut!"

Gedanken kreisen, ich fahre gedanklich gerade regelmäßig Achterbahn. Rauf, runter... Über Kopf... Es ist alles sehr viel im Moment. Zu viel auf einmal. Und im selben Moment ist es zu wenig. Zu wenig von allem "richtigen". Versteht ihr, was ich meine? Da tauchen plötzlich wieder Schatten auf, welche bereits viele Jahre verschwunden waren. Und ich weiß nicht, was ich tun kann, außer trotzdem immer weiter zu machen. Außer zu hoffen, das dass alles bald wieder vorbei ist und alles wieder etwas besser wird. Am Ende wird doch mit Sicherheit wieder die Sonne scheinen und irgendwann wird man auch wieder ehrlich antworten können "Alles ist Gut! Mir geht's super"...

Aber wenn ich könnte, würde ich trotzdem gerade am liebsten einfach verschwinden. In einen Kaninchenbau springen und im Wunderland wieder auftauchen. So wie Alice. Was würde ich nicht grad' alles für dieses verflixte weiße Kaninchen geben, damit es mich mitnimmt...

"I Don't Understand why Alice left wonderland."


(Kleid; Schuhe; Strumpfhose: H&M)

"... everything is fine, but I wish I was dead"
- Lana Del Rey

Kommentare:

  1. was für ein mega geiles Outfit!
    Auf deinen Fotos passt alles zusammen, Stimmung, Outfit. und du.
    wahnsinnig toller Beitrag. Das mit dem "mir gehts gut" kenn ich..

    beste Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  2. Tja kenne ich zu gut, man wird irgendwie auseinandergerißen und man kann nichts sagen oder will nichts sagen. Ich versuche mich immer selber zu entspannen und den Kopf frei kriegen, aber ich denke eh zuviel ><
    Ach und wunderschöne Fotos, total Fantasy voll :3

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wunderbares Outfit!
    Zu dem Text kann ich gerade nicht viel sagen, da es mir gerade sehr gut geht.. aber gut geschrieben ist er allemal :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann dich sehr gut verstehen und du hast vollkommen Recht. So ein einfaches " mir gehts gut" ist viel leichter zu sagen als seine Sorge und Probleme zu erklären. Das macht man meistens mit sich selber aus.
    Zu deinem Outfit und deinen Fotos kann ich nur sagen, dass sie mehr gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey, du hast echt einen tollen Blog und ein schönes Design :)
    Finde deine Posts echt klasse. Ich würde mich riesig freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust und mir Feedback da lässt. Vielleicht gewinne ich ja eine neue Leserin dazu :)
    Ich behalte deinen Blog jedenfalls im Auge.

    Liebe Grüße Sophia von
    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Auf dem letzten Bild siehst du aus wie ein kleine Fee, die zum Fliegen abhebt! <3 :)

    AntwortenLöschen
  7. you have is very nice blog!!
    follow to follow?
    http://defishencia.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  8. hey, ich finde deinen blog wirklich super schön! ich habe jetzt auch wieder mit dem bloggen angefangen, schau doch mal vorbei! deine Lara liebt.

    AntwortenLöschen
  9. Wow sehr tolle Fotos!!! Sieht super aus!

    LG Julia
    http://followjuliatulpe.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen