Freitag, 27. September 2013

Monster









Kommentare:

  1. Du hast so einen speziellen Zeichungsstil, sie gefallen mir ausgesprochen gut deine Bilder.
    Haha soso das kommt halt davon von wenn man Kleider alleine lässt, da vermehrten sie sich schon manchmal. Bin auf deine Outfits gespannt ;)
    Oha, hoffe du hattest nichts ernstes, auf jeden Fall noch eine Rest-gute-Besserung von mir, aber wenn es schon bergauf geht, ist es ja schon einmal gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Zeichnungen super schön und einzigartig, kann mir nicht vorstellen dass sie keiner 'unter Vertrag' nimmt.
    Solltest du jemand benötigen, der dich textisch unterstützen könnte, ich biete mich gerne an! ;-)

    Viel Erfolg und Spaß an der Sache weiterhin..

    AntwortenLöschen
  3. Die erste Zeichnung mit Fuchs finde ich richtig, richtig cool. Wobei ich die anderen, etwas morbiden, auch recht gern mag und die Idee hinter einem Kinderbuch für Erwachsene interessant finde. Solche Dingen haben oft eine sehr eigene Atmosphäre und ich mag ja auch so Zeug wie Alice im Wunderland und Märchen und so... ;)

    AntwortenLöschen
  4. wow, deine zeichnungen haben wirklich was besonderes an sich, ich wünsche dir viel Glück mit der fertigstellung und veröffentlichung :) ... dann kauf ich mir natürlich gleich ein exemplar :D

    AntwortenLöschen
  5. oh wow! wie hammer ! du bist ja richtig gut :-)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Zeichnungen sind immer wieder sehr schön anzusehen. Ich musste schmunzeln, als ich deine Moppi auf der Tastatur gesehen habe. Meine Katze Lillie macht genau dasselbe sobald ich mich an den Schreibtisch setze.

    Viele Grüße Jessy
    Kleidermaedchen Fashionblog

    AntwortenLöschen
  7. Wie immer liebe ich deine Zeichnungen - was einen Verlag betrifft: Da ich mich selbst in der Szene bewege: Du brauchst erstmal einen Agenten für dein Buch. Der kümmert sich um alles und bekommt nur Geld, wenn er auch was verkauft. Aber ohne geht heute eigentlich nix. Bei dem musst du dich mit zweiseitigem Treatment und ein paar Buchseiten vorstellen. Wenn der deine Sachen toll findet (und warum sollte er nicht bei dem Talent) nimmt er dich unter Vertrag und du hast schon mal die halbe Miete. Ansonsten: Finger weg von Book-on-demand-Verlägen - die ziehen dir nur das Geld aus den Taschen!

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Zeichnungen gefallen mir echt super! Den eigenen Stil erkennt man sofort :)

    AntwortenLöschen